Der Klimawandel

Der anthropogene Klimawandel ist einer der größten ökologischen Herausforderungen unserer Geschichte. Seit Beginn der Industrialisierung hat sich das Klima bereits um durchschnittlich ein Grad Celsius erwärmt. Mit fatalen Folgen. Die Polkappen schmelzen, Waldbrände werden häufiger, treten früher im Jahr auf und halten länger an. Extremwetter-Ereignisse nehmen zu und auch in Deutschland sind die langen und extremen Trockenperioden während des Sommers bereits zum Problem für Landwirte geworden. Die letzten vier Jahre waren die wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Wenn der Mensch so weiter macht und seine Emissionen nicht deutlich reduziert, sieht die Zukunft schlecht aus. Hungersnöte, Kriege und ein schon jetzt begonnenes Artensterben gehören zu den Konsequenzen.

Klimawandel stoppen

10 Aug 2020

Um einen irreversiblen Klimawandel zu verhindern, müssen Menschen ihre Verbrauchergewohnheiten überdenken und radikal ändern. Es ist notwendig, ein System von Maßnahmen umzusetzen, damit umweltschädliche Aktivitäten wirtschaftlich nachteilig und in den Augen der Öffentlichkeit unmoralisch werden.

Produzierende Unternehmen und Werbung müssen ihre psychologischen Muster wechseln. Menschen sollten erkennen, dass die Reduzierung der umweltschädlichen Emissionen lebensnotwendig ist.

Mehr Rücksicht auf das Klima beim Flugverkehr nach der Coronakrise?

30 Jun 2020

Auf der ganzen Erde führte die Corona-Pandemie zur massiven Reduzierung des Flugverkehrs. Für die Forscher ist dieser einmalige Einschnitt eine große Chance, der tatsächlichen Klimawirkung des Flugverkehrs auf den Grund zu gehen. Schweizer Forscher haben erkannt, dass nicht nur der Kohlendioxidausstoß der Flugzeuge ein Problem ist.

Nachhaltige Produktion und politischer Wille

27 May 2020

In unterschiedlichen Ländern werden die Prioritäten der wirtschaftlichen Entwicklung und des Klimaschutzes unterschiedlich bewertet. Führende Länder wollen nicht den Lebensstil einer Konsumgesellschaft opfern. Ärmere Länder können auf die steigende Industrieproduktion nicht verzichten.

Eine unkontrollierte Weiterentwicklung führt zu irreversiblen Umweltveränderungen. Nachhaltige Technologien sind notwendig owie neue politische Ansätze, denen die Weltgemeinschaft folgen muss.